Kin­der bis zur Voll­endung des 6. Lebens­jah­res und Kin­der, die noch nicht ein­ge­schult wur­den unter­lie­gen kei­ner Test­pflicht (§ 4 Abs. 5 SächsCoronaSchVO).


Für Schüler/innen, die einer Test­pflicht nach der Schul- und Kita-Ver­ord­nung unter­lie­gen, besteht kei­ne Pflicht zum Nach­weis des Tes­tes (§ 4 Abs. 4 SächsCo­ro­naSch­VO). Eine Teil­nah­me am Sport­be­trieb ist daher ohne des­sen Vor­la­ge mög­lich, wenn nicht von ande­ren Betei­lig­ten (bspw. Ver­ein, Ver­band oder Betreiber/Eigentümer der Sport­stät­te) schär­fe­re Vor­ga­ben gemacht werden.