Navigation öffnen

Erfolgreiches 6. Sportfest für Menschen mit Handicap

Am Mittwoch, 07.11.18 standen Kinder und Jugendliche mit Handicap in der Freiberger Ernst Grube Halle im Vordergrund.

Nach einer kurzen Eröffnung und Ansprache durch Schulleiterin Frau Kati Erlmeier und Sportfreund Sylvio Christ, dem Veranstaltungs-Koordinator des KSB Mittelsachsen, ging es dann auch schon los.

Eine gemeinsame Erwärmungsgymnastik, durch Sandy vom KSB, bildete die Überleitung zum sportlichen Hauptteil. Ganz unter dem Motto "Immer in Bewegung mit dem KSB" meisterten die Schüler/innen unterschiedlichster Behinderungen die sportlichen Stationen. Punkte sammeln war angesagt, u.a. beim Standweitsprung, Hindernislauflauf, Medizinballwurf, Rollerrennen oder beim Biathlon. Mitmachangebot gab es an der T-Wall (Reaktionswand), Torschusswand, Korbball, Unihockey und dem Zielwerfen.

Jeder der 79 Teilnehmer bekam eine Urkunde und die Erstplatzierten erhielten zusätzlich Medaillen, Urkunden und kleine Präsente des Kreissportbundes.

Für die aktiven Teilnehmer, die Betreuer der Einrichtungen und Mitarbeiter des KSB Mittelsachsen war es wieder eine gelungene Veranstaltung und alle freuen sich schon auf das nächste Sportfest 2019.