Navigation öffnen

Sportvereine für Jugendaustausch im Sport mit Russland gesucht

Die Deutsche Sportjugend (dsj) sucht Sportvereine, die an der Durchführung einer deutsch-russischen Jugendbegegnung ab dem Jahr 2020 interessiert sind. Die Jugendgruppen können im Alter von ca. 12 bis 26 Jahren sein.

Ziel ist es, trotz der angespannten politischen Situation, den zivilgesellschaftlichen Dialog zwischen Jugendlichen beider Länder zu stärken. Dafür bietet die Deutsche Sportjugend (dsj) folgenden Service an:

  • Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten russischen Partnerorganisation 
  • Organisation einer deutsch-russischen Partnertagung im September 2019 in Dortmund zum Kennenlernen der russischen Partnerorganisation und der Sport- und Jugendstrukturen in beiden Ländern 
  • Kontinuierliche Beratung und Begleitung der Sportvereine bei der Vorbereitung ihres Jugendaustauschs 
  • Förderung einer deutsch-russischen Jugendbegegnung aus Mitteln des Kinder- und - Jugendplans (KJP) des Bundes 

Interessierte Vereine füllen bitte bis zum 30. März 2018 das Formular in der Ausschreibung zur Partnersuche aus.