Navigation öffnen

Vermeintliche DSGVO-Abmahnung wegen Facebook-Website und Vereinshomepage

In letzter Zeit erhielten einige Mitgliedsvereine E-Mails von angeblichen Rechtsanwaltskanzleien. Inhaltlich ging es um Abmahnungen aufgrund der Vereins-Facebook-Seite oder der Vereinshomepage wegen einer Informationspflichtverletzung nach Artikel 13 EU-DSGVO.

Allerdings existieren in vielen Fällen die als Absender angegebenen Rechtsanwaltskanzleien nicht oder es wurden die Namen renommierter Rechtsanwaltskanzleien missbräuchlich verwendet. In den Anhängen befanden sich diverse Schadsoftware. Aus diesem Anlass möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass Ihr Euch im Zweifelsfall immer auch direkt an uns wenden könnt.