Navigation öffnen

Kinderschutz im Sportverein

Sportvereine in Deutschland verzeichnen rund 7,6 Millionen Mitgliedschaften von Kindern und Jugendlichen.

Sie treiben dort begeistert Sport, mit hohem Engagement und in Gemeinschaft mit anderen, und sie profitieren davon, denn Sporttreiben kann nicht nur die körperliche Gesundheit,
sondern auch das psychische und soziale Wohlbefinden stärken.

Diese positiven Wirkungen des Sports liegen in der aktiven Verantwortung der Sportvereine in Deutschland. Sie werden durch die engagierte, kompetente und verantwortungsvolle Gestaltung der Maßnahmen, Angebote und des Vereinsalltags der Sportvereine bewirk.

Die Arbeit von Sportvereinen wird unter anderem von dem Gedanken getragen, zum Schutz von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung beizutragen. Zu diesem Schutzgedanken gehört auch die Vermeidung von jeglicher Gewalt gegen Kinder und Jugendliche, sei sie physischer, psychischer oder sexualisierter Art.

Aktuelles Aktuelles

Sportjugend

  • Vom 14. - 18.10.2019 findet die Schülerassistentenausbildung auf dem Rabenberg statt. Dies ist eine Zusammenarbeit des Kreissportbund Erzgebirge, des Kreissportbund Mittelsachsen und des Stadtsportbund Chemnitz und des Sächsischen Staatsministerium für Kultus.

  • Eine runde Sache!

    Auch in diesem Jahr hat die Kreissportjugend Mittelsachsen wieder Schnupperkurse geplant. Dieses Mal bieten wir eine Trainingseinheit im Rhönradturnen an. Wer also Lust und Laune hat und sich neu ausprobieren möchte, sollte sich sofort anmelden!

  • Das Spielmobil der Kreissportjugend Mittelsachsen war noch vor ein paar Tagen ein trister weißer Transporter. Jetzt erstrahlt er in einem bunten Gewand.

Termine Termine

Sportjugend

  • KKJSp-Grundschulvergleich "Winterolympiade"

    Wintersport-Mehrkampf für die Grundschulen der 1./2. Klasse

    weitere Informationen
  • Kinderschutzschulung

    Fortbildungsangebot zur Lizenzverlängerung Thema Kinderschutz im Sportverein

    weitere Informationen
  • Schülerassistentenausbildung 2019

    Sportinteressierte Schüler Kl. 9/10 mit Interesse an der Ausbildung zum Übungsleiter und Übernahme von Sportangeboten in Schule und Verein.

    weitere Informationen
Termine Termin melden