Bestandsmeldung immer zum 10.01. eines Jahres

Alle Mit­glieds­ver­ei­ne des Lan­des­sport­bun­des Sach­sen müs­sen zum 10. Janu­ar eines jeden Jah­res ihre aktu­el­len Mit­glie­der­zah­len an die Dach­or­ga­ni­sa­ti­on über­mit­teln. Aber auch Ver­ei­ne, die sich im Jah­res­ver­lauf für eine Mit­glied­schaft in Sach­sens größ­ter Bür­ger­or­ga­ni­sa­ti­on ent­schei­den, müs­sen die­se Mel­dung bei der Neu­auf­nah­me abgeben.

Seit der Ein­füh­rung im Jahr 2010 sind immer mehr unse­rer Mit­glieds­ver­ei­ne dazu über­ge­gan­gen, anstel­le der bis­he­ri­gen Papier­ver­si­on, die beque­me­re Mög­lich­keit der Online-Bestands­mel­dung (OBM) zu nutzen.

Seit der Bestands­er­he­bung 2015 ver­zich­ten wir des­halb, wie bun­des­weit üblich, völ­lig auf das Papier­for­mu­lar. Unse­ren Ver­ei­nen steht aus­schließ­lich die OBM zur Abga­be der jähr­li­chen Mit­glie­der­sta­tis­tik zur Verfügung.

Alle wich­ti­gen Unter­la­gen und Infor­ma­tio­nen gibt es beim Lan­des­sport­bund Sachsen