Navigation öffnen

Kreissportbund Mittelsachsen e.V.

Wir vertreten 402 Vereine mit 46.316 Mitgliedern (Stand 01. Januar 2018). Der Kreissportbund Mittelsachsen e.V. ist Mitglied im Landessportbund Sachsen e.V..

Unsere Tätigkeitsfelder stellen sich folgenden Augaben

Anleitung und Beratung unserer Mitgliedsvereine+
  • Unterstützung bei der Gründung neuer Sportvereine
  • Schulungen und Fortbildungen für Vereinsvorstände und Schatzmeister (Vereinsrecht, Vereinsbesteuerung, Sportversicherung)
  • Unterstützung und Beratung bei der Antragstellung für Sportfördermittel
  • Aus- und Fortbildung von Übungsleitern
  • Beratung von Bürgern über Sportangebote in den Vereinen des Landkreises
Sportpolitische Aktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit+
  • Zusammenarbeit mit regionalen Verantwortungsträgern für kommunale Sportförderung und Sportstätten
  • Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit den regionalen Medien
  • Zusammenarbeit mit Förderern des Sport aus der Wirtschaft
  • Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Mitwirkung bei zentralen und kommunalen Veranstaltungen
  • Erfüllung repräsenatativer Aufgaben
  • Koordinierung der Zusammenarbeit mit Partnerkreisen
  • Ehrung und Auszeichnung verdienstvoller Sportler, Funktionäre und Förderer des Sports
Projektarbeit+

Aktuelles Aktuelles 2017

Kreissportbund

  • Der KSB Mittelsachsen bietet am 25. September von 17 bis 19.30 Uhr auf dem Rülein Sportplatz in Freiberg einen Sportabzeichen-Treff an, bei dem die leichtathletischen Disziplinen abgelegt werden können.

  • Gleich zwei neue Gesichter werden ab dem 01.09.2018 in der Geschäftsstelle des Kreissportbund Mittelsachsen e.V. erwartet. „Wir freuen uns zwei junge Mitarbeiter mit sehr viel Erfahrung im Sport begrüßen zu können“, freut sich der Geschäftsführer Benjamin Kahlert.