Wir sind stolz und dank­bar für die rege Betei­li­gung unse­rer Ver­ei­ne am Akti­on­wo­chen­en­de “Zeit für den Neu­start”! Über alle Sport­ar­ten hin­weg waren vie­le Sport­ver­ei­ne mit gro­ßem Ideen­reich­tum und Krea­ti­vi­tät in der Öffent­lich­keit prä­sent – ob ana­log vor Ort oder in der digi­ta­len Welt der sozia­len Medien.

Nach Wochen und Mona­ten des Still­stands hat die säch­si­sche Sport­fa­mi­lie am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de ein star­kes Signal für einen sport­li­chen Neu­be­ginn gesen­det. An der Akti­on „Zeit für den Neu­start“ des Lan­des­sport­bun­des Sach­sen und sei­ner Kreis- und Stadt­sport­bün­de betei­lig­ten sich Ver­ei­ne aus allen Regio­nen des Frei­staats. Mit­tel­sach­sens Ver­eins­land­schaft war dabei sehr stark präsent!

Unse­re mit­tel­säch­si­schen Ver­ei­ne tru­gen ihren Sport und ihre Far­ben direkt in die Innen­städ­te, lie­ßen ihre Sport­hal­le im Dun­keln far­big leuch­ten oder nutz­ten die Gele­gen­heit für einen Früh­jahrs­putz auf dem Sport­platz. Unter dem Hash­tag #sport­ver­eint ver­brei­te­ten sich dadurch unzäh­li­ge Fotos und Video­clip vor allem über face­book und insta­gram.